Aktuelle Themen
NEWS mit Beratungschance
Recht > Beratung allgemein

Österreich: Grundbucheintragung ausländischer Erben mit Europäischem Nachlasszeugnis

Sven Wanka

Der Oberste Gerichtshof (OGH) in Österreich hat entschieden, dass ein Europäisches Nachlasszeugnis (ENZ) keine Vermögensgegenstände wie z.B. Grundstücke konkret benennen muss.


information
FUCHS-
Report

TOPs 2018: Raus aus dem Euro
Währungsexpertise gesucht


Ranking:
Die besten Vermögensverwalter